Bäckerei Brücklmaier Ihre Bäckerei mit Tradition seit 1883

Münchner ÖKOPROFIT

Betrieb 1999/2000

2001 bis 2014

Staatsehrenpreis 2008 & 2011

für dauerhaft herausragende Ergebnisse bei den Qualitätsprüfungen des Bäckereihandwerks

Impressum - Datenschutz

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:


Bäckerei Konditorei

Brücklmaier Betriebs GmbH

Neubiberger Str. 11   81737 München

Tel.: 089/ 67 76 06   Fax: 089/ 670 56 99


Geschäftsführer Helga Brücklmaier

Registergericht München HRB 11 84 60

webmaster@bruecklmaier.de

www.bruecklmaier.de


Zuständige Handwerkskammer: Handwerkskammer für München und Oberbayern,

    Max-Joseph-Str. 4, 80333 München

Berufsrechtliche Regelungen: Handwerksordnung

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE - 191 050 636


Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 6 MDStV Helga Brücklmaier


Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer


Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


 

Datenschutz

Alle Rechte vorbehalten. Die auf der Website verwendeten Texte, Bilder, Grafiken, Dateien usw. unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Websites oder Medien ist nicht gestattet.

 


Hinweis gemäß Teledienstgesetz: Für Websites Dritter, auf die der Herausgeber durch sogenannte Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Herausgeber ist für den Inhalt solcher Sites Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Website des Herausgebers ohne dessen Wissen von anderen Websites mittels sogenannter Links angelinkt werden. Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zur Parteigliederung des Herausgebers in Websites Dritter. Für fremde Inhalte ist der Herausgeber nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es dem Herausgeber technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Herausgeber ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.